Die Stiftung, die Ihnen ermöglicht, die integrale Vision mit anderen zu teilen

 

Der integrale Ansatz widmet sich der Integration von Körper, Seele und GEIST, im Selbst, in der Kultur und in der Natur.

Die integrale Vision unternimmt den Versuch, die größtmögliche Anzahl von Forschungsergebnissen aus der größtmöglichen Anzahl von Forschungsdisziplinen zu würdigen und zu integrieren: u. a. Physik, Chemie, Biologie, Neurologie, Ökologie, Ökonomie, Medizin, Psychologie, Pädagogik, Politik, Soziologie, Kunst, Ethik, Religion und Spiritualität. Erst ein wirklich umfassender Ansatz kann die heute vorherrschenden Teillösungen für Probleme in Wirtschaft, Umwelt und Gesellschaft ersetzen, zu nachhaltigeren Lösungen und zum Erfolg führen.

Lesen Sie weiter, welche Ziele die EIA verfolgt, wie Sie spenden oder zustiften können und wer die Stiftung gegründet hat und leitet:

 

Ziele

Wissen

Förderung von Forschung, Studium und Diskussion des integralen Ansatzes.

Praxis

Einsatz für Integrale Lebenspraxis (ILP), Umsetzung in Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft.

Verbreitung/Medien
  • Medienkontakte
  • Eigene Publikationen
  • Zusammenarbeit mit dem Integral Institute und anderen Organisationen
  • Vorträge und Seminare

 

Werden Sie StifterIn und legen Sie damit die Grundlage für die europäische integrale Forschung und Ausbildung!

Newsletter

Ja, ich möchte folgende Newsletter erhalten:
Anrede
captcha 
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und erkläre mich damit einverstanden.

Kontakt Integrales Forum

Integrales Forum e.V.
Lüdemannweg 30
Geschäftsstelle c/o Raymond Fismer
D-28865 Lilienthal

Telefon: +49 (0)4298 4392
E-Mail: info(at)integralesforum.org